Wiki:Datenschutz

Aus Feuerwehr Ausbildungswiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Besuche auf der Webseite

Jeder Zugriff auf diese Webseite wird in einer Protokolldatei gespeichert. In Speicherdauer der Protokolldateien beträgt 12 Wochen.

Folgende Daten werden erfasst (mit Beispiel):

  • IP Adresse (8.8.8.8)
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs (15/Jul/2015:20:00:00 +0200)
  • Den eigentlichen Befehl zum Aufruf der Seite(GET /wiki/Hauptseite HTTP/1.1)
  • Den Status ob die Seite erfolgreich übertragen wurde (304)
  • Die übertragene Datenmenge (442)
  • Die Browserkennung (Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; WOW64; rv:39.0) Gecko/20100101 Firefox/39.0)

Diese gespeicherten Daten werden nur zur technischen Optimierung dieser Webseite ausgewertet.

Analyse der Nutzung mit Matomo

Unsere Website verwendet Matomo (ehemals Piwik), dabei handelt es sich um einen sogenannten Webanalysedienst.

Matomo verwendet sog. „Cookies“, das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die unsererseits eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen.

Zu diesem Zweck werden Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umge­hend anony­mi­siert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben.

Die erzeugten Rohdaten über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Die Speicherdauer der Rohdaten beträgt 180 Tage. Die aus den Rohdaten erzeugten Auswertungen sind auf dieser Webseite dauerhaft öffentlich einsehbar. Hier können Sie sich gerne selbst ein Bild machen.

Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern.

Wenn Sie mit der Spei­che­rung und Aus­wer­tung die­ser Daten aus Ihrem Besuch nicht ein­ver­stan­den sind, dann kön­nen Sie der Spei­che­rung und Nut­zung nachfolgend per Maus­klick jederzeit wider­spre­chen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Piwik kei­ner­lei Sit­zungs­da­ten erhebt. Achtung: Wenn Sie Ihre Cookies löschen, so hat dies zur Folge, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss. [1]

Hier klicken um zu widersprechen.

Desweiteren respektieren wir wenn Ihr Browser uns eine "Do-not-Track" Nachricht sendet, dann werden ebenfalls keine Daten erfasst. Die Google Suche hilft beim Auffinden dieser "Do-not-Track" Einstellung.

Der Inhalt dieser Seite

In dieser Webseite kann man Inhalt nur als angemeldeter Benutzer (Redakteur) einstellen. Alles was Redakteure hier einstellen kann von jedem weltweit betrachtet und im Rahmen der erteilten Lizenz auch weitergenutzt werden. Jede Änderung am Inhalt wird mit dem Benutzernamen und einem Zeitstempel dauerhaft gespeichert und ist ebenfall für jeden ersichtlich.


  1. datenschutzbeauftragter-info.de: Piwik datenschutzkonform einsetzen, 28.12.2011